Nicht Vegan leben zu wollen & es nicht zu können sind zwei verschiedene Paar Schuhe…

Wie kann es sein das du, der du in einer Deutschen/europäischen Großstadt, einer Kleinstadt oder auch auf dem Land lebt, sagt das er nicht Vegan leben KANN ?

10885315_406465569529725_6463557059136435535_n

Na gut solltest du keinen Internet Anschluss besitzen nehme ich dich mal aus, allerdings könntest du denn dies hier gar nicht lesen, dies bedeutet wiederum zwangsläufig wenn alle Stricke reißen & deine Ausreden gar keine sind, könntest du Online alles bestellen was das vegane Anfängerherz so beglückt…

Die teuren Versandkosten stehen dir und einer gesunden veganen Zukunft noch im Weg ?

Okay dafür hab ich natürlich Verständnis.

Der Sprit den du verbrauchst wenn du aus deinem Dorf zum so weit entfernten Discounter fährst um einzukaufen ist momentan ja wieder etwas günstiger, so 1,26,- der Liter oder?

12509015_554858518023762_6565576730211798263_n


Hör zu, ich bin nicht dogmatisch, 80 % meiner engsten Freunde leben nicht mal ansatzweise Vegan, ich lieb sie trotzdem auch wenn mir das nicht immer leicht fällt.

Ich kann sogar über einige der Veganer Witze die im Umlauf sind lachen, einer dieser guten vegan Witze der mich letztens fast umgebracht hat mit einem Lachanfall folgt wenn du bis zum Schluss weiterliest am Ende des Beitrags, so zu sagen als Belohnung.

Wenn du zu mir sagst das du nicht Vegan leben WILLST kann ich gut damit leben, denn es ist deine Entscheidung, ich will & kann niemandem zu seinem Glück zwingen.

Es reicht mir auch völlig dir dieses so viel bessere, leckere und reichhaltigere Leben vorzuleben, das ist für mich persönlich ein bisschen so wie für andere Kollegen lachend und winkend im Porsche an Menschen vorbeizufahren die immer noch Golf fahren.

Es versüßt mir den Alltag ungemein wenn ich meinen Freunden die jeden Tag seid 10 Jahren einen Döner zu sich nehmen zeigen kann was ich alles so esse…

Wenn du aber sagst das du es nicht kannst lügst du mich,
aber vor allem dich selbst an…

Ich weiß nämlich das man immer & überall vegan Leben kann weil ich es auf meinen mehr als 800 km die ich zu Fuß über den Jakobsweg zurückgelegt habe keine einzige Ausnahme machen musste, selbst in einem 30 Seelendorf in den Pyrenäen auf 1400 m Höhe über dem Meeresspiegel hab ich problemlos alles bekommen was ich brauchte um eine ausgewogene leckere vegane Mahlzeit zu kochen…

Sei doch einfach ehrlich zu dir selbst und such lieber nach den vielen guten Gründen Vegan zu werden, die Fakten für Veganismus sind doch so präsent und leicht zugänglich, statt dir welche auszudenken die dich daran hindern.

Es ist nicht schwer oder kompliziert so zu leben wie ich, es ist eine folgenreiche Entscheidung, nicht mehr und nicht weniger.
Viele Grüße

Stefano

PS: Hier der versprochene Vegan Witz der mich letzte Woche fast unter die Erde gebracht hat.

Manchmal, wenn mir langweilig ist gehe ich in die Facebook Gruppe Vegane Mütter und schreibe dort einen Beitrag das ich mein Kind statt mit Lanolin freier Vaseline mit einer Speckseite einreibe.

‪#‎vegan‬ ‪#‎veganchef‬ ‪#‎veganfood‬ ‪#‎veganworldwide‬‪#‎jakobsweg‬ ‪#‎jakobswegvegan‬ ‪#‎ichbindannmalveg‬ (an) ‪#‎vgnexp‬‪#‎veganismus‬ ‪#‎veganlife‬ ‪#‎noanimalcruelty‬ ‪#‎love‬

0 Gedanken zu „Nicht Vegan leben zu wollen & es nicht zu können sind zwei verschiedene Paar Schuhe…&8220;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.