Neuer Titel für "Ich bin dann mal Veg!(an)" und IHR könnt den Namen vorschlagen…

Wie eben angekündigt hier nun der zweite Post um den neuen Namen zu finden für
„Ich bin dann mal Veg!(an)“

Die komplette Geschichte die nun zu dieser Aktion führt, könnt Ihr hier nachlesen.

Hier nochmal dir Kurzversion…

 – Problem-

Der Titel von „Ich bin dann mal Veg!(an)“ ist viel zu Nah an einem anderen Veganen Buch, nämlich:

„Ich bin dann mal Vegan
von Frau Dr. Bettina Hennig

Frau Dr. Henning ist Gott sei Dank nicht böse auf mich da ich mich direkt gemeldet & natürlich für meinen Fehler entschuldigt habe.

– Lösung –

Ich werde Morgen den Titel ändern lassen von BoD Books on Demand & IHR dürft wenn ihr wollt den neuen Titel vorschlagen, ich habe hier zwar noch einen liegen, aber ich fände es schön wenn IHR die Ihr all das erst möglich gemacht habt ihn vorschlagen & aussuchen würdet…

– Die Aktion –

Ihr habt bis morgen den 27.1.2016 um 13:30 Uhr Zeit einen neuen Namen zu posten und Ihr könnt natürlich euren Favoriten auch liken ( das werde ich mit berücksichtigen ) und dann gebe ich morgen das ganze in Auftrag so das die Änderungen schnellstmöglich umgesetzt werden…!

Derjenige der den Namen findet, der mich & euch komplett aus den Socken haut, bekommt natürlich das Buch sowie ein Abendessen von mir in meiner Wohnküche spendiert…

Ich danke euch schon jetzt und bin gespannt was nun passiert, erfahrungsgemäss habe ich die besten Follower der Welt und es wird sicherlich gleich ein Sturm losbrechen.

Danke an Frau Bettina Henning, die mir meinen Fehler nicht krumm nimmt,
ich zahle morgen den Kaffee Sojalatte, versprochen…!

Euer Stefano

0 Gedanken zu „Neuer Titel für "Ich bin dann mal Veg!(an)" und IHR könnt den Namen vorschlagen…&8220;

  1. Oooops mein Freund, das ging ja grad noch mal gut! Nenn dat Dingen „Ich veg‘ dann mal los!“ und werde berühmt(er als Du schon bist). Kannst es auch anders nennen, zum gemeinsam Kochen fall‘ ich sowieso irgendwann mal wieder ein! 👍😎

  2. In Anlehnung an einen Film, der auf dem Camino spielt, fiel mir eben sofort „Mein Veg! Nach Santiago“ ein. Oder so ähnlich… Ich finde, die Geschichte klingt trotz allem nach einer wunderbaren Nach-Camino-Begegnung 🙂

  3. Hmmm – weiß nicht, ob das gerade angekommen ist…

    Titelidee: Der Veg ist das Ziel

    Prima, wie Du das Problem gelöst hast! Lieben Gruß

  4. Der VEG(ane Weg) ist das Ziel! Vielleicht auch ohne die Klammer 🙂

    Sollte ich je „gewinnen“ lad doch einfach jemanden der dringend ein gutes Essen braucht ein! Ich wohne eindeutig zu weit weg! 😉

  5. Wie schon auf Facebook:
    W(V)egzeichen – mein veganer Jakobsweg

    (Und das V nicht in klammer setzen sondern irgendwie grün und größer hervorheben)

    Wie es auch heißen wird – viel Erfolg fürs Buch 💖

  6. Walking Vegan – Mein Veganer Jakobsweg

    Klingt doch gut, oder?

    PS: dein Kommentarsystem funktioniert garnicht mal so gut.

  7. Gerade noch rechtzeitig und direkt noch einen guten Kontakt geknüpft, sollte wohl so sein! Meine Vorschläge: „Komm mit mir auf meinen Jakobs(V)eg“ – „Mein VEG nach Santiago de Campostela“ – „Stefano’s VEG nach Santiago“☘

  8. Mein Vorschlag ist vielleicht nicht so griffig wie einige der übrigen, doch einen anderen möchte mein Kopf im Moment nicht hergeben. Vielleicht hilft er dir ja trotzdem weiter. 🙂

    „Veggefahren und abgepilgert: Mein Jakobsveg.“

    Liebe Grüße
    Jenni

  9. Vielleicht nicht sonderlich originell, aber ich mochte immer den “ Herz-Yeah Spruch“ und verbinde damit immer sofort „Stefano“ 🙂

    Daher mein Vorschlag:
    Jakobsveg(an) – und mein Herz so Yeah 😀

  10. Mein Vorschlag :
    Mein jakobsweg- Hin und veg(an)

    Egal wie es später heißt, ich werd es mir auf jeden Fall in mein Regal stellen und ich finde es toll wie du mit deinem Fehler umgehst 🙂

  11. Straight on my way-ich geh meinen veg
    Oder ’straight forward-mein veg nach compostela‘

    Bin ich froh dass dich das ganze nicht finanziell ruiniert! Ich freu mich auf ein exemplar, wir kennen uns zwar immer noch nicht in ‚echt‘ aber ich bin echt stolz auf dich!!!!
    Knutscher von julia van de gore 🙂

  12. SO mein Vorschlag wäre Vegano Campino de Santiago~mein persönlicher Camino
    hab das in anderer Form schon auf Facebook geschrieben ^^

  13. Lieber Stefano,

    Auch mein Mann hat den Weg zu den veganen Straightedgern gefunden. Er postete kürzlich erst “ nur durch die Extreme hat die Welt ihren Wert (durch den Durchschnitt nur Bestand). Ich kenne den Inhalt deines Buches nicht und als CD würde ich im Normalfall immer zuerst darauf bestehen, bevor ich mit Ideen um die Ecke komme;-) aber die Zeit ist knapp ^^
    Mein Vorschlag:
    Extrem vegan – nüchterne Betrachtung eines geradlinigen Weges

    Dazu ein farbenfrohes, einladendes und leckeres Bild und ich würde mich in meiner Buchinsel in Lindau danach umdrehen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.