REZEPT 3- 7 PUNKROCK DINNER IN BÜHL Edles Kartoffelsüppchen mit Kräutersaitling und Trüffelschaum

Wie versprochen hier nun das 3 von 7 Rezepten.

Als 3 Gang gab es bei unserem Punkrock Dinner ein Edles Kartoffelsüppchen mit Kräutersaitling und Trüffelschaum das für den einen oder anderen leicht lüsternen Aufschrei sorgte.


Für 10 Portionen braucht ihr folgende Zutaten

500g Kartoffeln
1 St. Zwiebel
1 St. Petersilienwurzel
1 St. Gelbe Urkarotte
1 Stange Lauch
Salz
Muskat
Pfeffer
1 Zitrone
200ml Sojasahne

2St. Kräutersaitling
Bio-Sonnenblumenöl
50ml Soja-, oder eine andere Pflanzensahne
100ml Soja-, oder eine andere Pflanzenmilch
1St. Trüffel, oder Trüffelöl

Die Kartoffeln, Zwiebeln, Petersilienwurzel und Karotte schälen.
Den Lauch putzen, so das nur das weiße ende übrig bleibt.

Aus den Petersilienwurzel-, Karottenschalen und Lauchabschnitten einen Gemüsefond ansetzen.

Das geschälte Gemüse und die Kartoffeln grob klein Würfeln und in einem Topf mit etwas Sonnenblumenöl glasig anschwitzen. Mit dem Gemüsefond und der Sojasahne aufgießen, sobald das Gemüse und die Kartoffeln gar sind mit  einem Mixer schön sämig mixen.

Anschließend mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Muskat abschmecken.

Die Kräutersaitlinge in etwas Öl anbraten und mit Salz würzen.

Die Sojasahne und Sojamilch in ein Mixbehältnis geben.
Den Trüffel oder das Trüffelöl dazu geben und schaumig aufmixen.

Alles in einem Teller schön anrichten.

Und nun wünsche ich euch viel Spaß beim Nachmachen & guten Appetit
Stefano, Timo & sein Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.